Historischer Gastbetrieb 2019

Besondere Auszeichnung geht an den Riesen in Tarsch

Zum zwölften Mal vergaben die Stiftung Südtiroler Sparkasse, das Amt für Bau- und Kunstdenkmäler und der Hoteliers- und Gastwirteverband vor kurzem die Auszeichnung „Der historische Gastbetrieb des Jahres in Südtirol“.

Mit der “Besonderen Auszeichnung“ des Wettbewerbes wurde in diesem Jahr der Gasthof Zum Riesen prämiert. Das historische Gebäude mit dem eindrucksvollen Fresko eines Riesen unter dem mächtigen Erker geht auf das 16. Jahrhundert zurück. Jury-Mitglied Architekt Roland Flückiger-Seiler(CH) lobte einerseits die fachgerechte Restaurierung, andererseits aber auch die teils mutigen Ergänzungen, Veränderungen und Erweiterungen. Das Gasthaus zum Riesen gehöre damit zu den wertvollen Dorfgasthäusern, die mit Mut und Behutsamkeit fit für die Zukunft gemacht wurden, betonte Flückiger-Seiler im Rahmen der Feier mit Übergabe der Auszeichnung durch den ehemaligen Präsidenten der Stiftung Sparkasse Karl Pichler (im Bild mit Alexandra und Sylvia Dell’Agnolo)

Neuigkeiten

Neuigkeiten gibt es immer, wenn man nur genau hinschaut. Große und kleine Sensationen, je nachdem, durch welche Brille man schaut. Was sich rund um den Riesen so tut – hier erfahren Sie es.

Die beste Quelle: unsere Facebookseite!

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage